Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 42

Über mich

Über mich Empfehlung

Mein Name ist Claus Remler und ich bin seit 01.06.2002 als selbständiger Versicherungsagent tätig. Zuvor war ich eineinhalb Jahre bei der Vienna Insurance Group im Außendienst, wo ich erste Erfahrungen im Verkauf erleben durfte.

Begonnen hat meine "finanzielle Laufbahn" im Alter von 17 Jahren, als ich mich verpflichtete, für eine Million Schilling (damals noch) in Form eines Kredites mit 20 Jahren Laufzeit zu unterschreiben. Zu dieser Zeit hatte ich keine (!) Ahnung, was ein Kredit oder ein Zinssatz ist, wie er sich errechnet und wie viel ich in Summe tatsächlich zurückerstatten muss.

Nach dem ersten Jahr wurden ca. 102.000 Schilling zur Einzahlung gebracht und ich freute mich schon auf meinen ersten Kontoauszug, um zu sehen wieviel sich meine Kreditsumme verringert hatte. Als ich den Auszug in meinen Händen hielt, musste ich betroffen feststellen, dass sich die Kreditsumme lediglich um 4.000 Schilling reduzierte, der Rest von 98.000 Schilling blieb in Form von Zinsen bei der Bank!

Nach zahlreichen Gesprächen mit der Kreditanstalt und eigener Recherche wusste ich bald, warum sich das so zugetragen hatte. Und ich wusste bald über alle Kosten, Nebenkosten, Gebühren und Zinsen Bescheid und auch wie man erfolgreich "verhandeln" konnte.

So war es mir auch möglich, mit der Bank Zinssatzsenkungen im Wert von 100.000 Schilling, die mir verspätet weitergegeben wurden, nachzuverhandeln. Schließlich bekam ich 75.000 Schilling auf meinem Kreditkonto gutgeschrieben, und das alles ohne rechtlichen Beistand. Der erste Schritt auf meinem Weg war also getan!

Mit 21 Jahren dachte ich bereits zum ersten Mal darüber nach, dass diese Informationen, die ich bis jetzt gesammelt und erfahren hatte, auch für andere Kreditnehmer von großem Interesse sein mussten. Aus heutiger Sicht kann ich bezeugen, dass jeder meiner Kunden sichtlich erleichtert durchatmet und sich Freude ausbreitet, wenn deren Fixkosten (Kredit etc.) 50 bis 100 Euro Ersparnis pro Monat bringen, diese wiederum von mir gewinnbringend angelegt werden und einen MEHR-Wert erzielen. (sprich: was zuvor noch an Gebühren und Zinsen bei der Bank verblieb, wirtschaftet sich nun in ihre Tasche)

Mein beruflicher Weg:

Mit 16 Jahren besuchte ich die HTBLA in Graz / Hochbau (Technischer Zeichner). An einem Tag in der Woche fuhren wir auf Baustellen, um das technisch Erlernte ins Praktische umzusetzen. Mir persönlich gefiel das so gut, dass ich nach einem Jahr eine Lehre als Maurer & Schalzimmerer anfing, diese auch beendete und mehrere Jahre auf Baustellen in ganz Österreich und Süddeutschland tätig war.

Mit 24 Jahren kam ich dann zur Wiener Städtischen Versicherung in den Außendienst, worin ich meine Chance sah, mein Wissen und meine Erfahrungen über Kredite weiterzugeben. Im Bereich Versicherungen, Geldanlagen (Fonds, Aktien, FLV) sowie Finanzierungen aller Art wurde ich dort auf sehr hohem Niveau ausgebildet und konnte das Erlernte gleich bei meinen Kunden erfolgreich umsetzen. Plötzlich war ich in der Lage, für meine Kunden die Fixkosten erheblich zu reduzieren, und gleichzeitig mit dem "ersparten" Betrag einen MEHR-Gewinn zu erzielen.

Zwei Jahre später verwirklichte ich meinen größten Traum und machte mich als Versicherungsagent selbständig. Nur so bot sich mir die Möglichkeit einer breiteren Produktpalette verschiedenster Versicherungen, um das Passende für den Kunden anzubieten. 2012 entschied ich mich, mein bisher gesammeltes Wissen in eine Prüfung zu packen und darf mich seitdem Staatlich geprüfter Vermögensberater nennen.

Wie in jedem Beruf oder Berufung lernt man NIE aus, und so werde auch ich immer wieder mit neuen Herausforderungen konfrontiert, bleibe neugierig, bemüht und offen, um mich und meinen Aufgabenbereich weiterzuentfalten, mit dem Ziel, das Beste für den Kunden zu finden.

Was halten SIE davon?
Möchten SIE von meinen Erfahrungen und meinem Wissen profitieren?Claus Remler

Kontaktieren Sie mich jetzt!

Gold8 Versicherungsagentur

  • Claus Remler
  • Haag 82, 8344 Bad Gleichenberg
  • T: +43 (0)664 / 26 37 662
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliches

Log in